• Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Sie sind hier: Zuhause / Nachrichten / Unternehmens Nachrichten / Woraus besteht die Glasfaser-Wickelhülse?

Woraus besteht die Glasfaser-Wickelhülse?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:http://www.insulatingtube.com/     veröffentlichen Zeit: 2019-11-21      Herkunft:Powered

Woraus besteht die Glasfaser-Wickelhülse?

Wir haben gesehen produkte wie glasfaser rohr wickelrohr,Epoxidröhre, faserverstärkte Wickelhülsen, Wickelhülsen und andere Isolierhülsenprodukte. Sie haben alle die gleiche Ausrüstung im Herstellungsprozess, nämlich die Glasfaserrohrwickelformmaschine. Es ist auch der erste Schritt bei der Herstellung eines gewickelten Glasfaserrohrs. Wie viel weißt du, wie er arbeitet?

Glasfaserrohrwickelmaschine

Zhejiang Yingtai Insulation Materials Co., Ltd. und alle teilen, was die Glasfaser-Rohrwickelmaschine und ihr Herstellungsverfahren ist:

Die Wickelformmaschine für Glasfaserrohre ist eine mechanische Vorrichtung, die Glasfasern um ein Glasfaserrohr wickelt und diese anschließend trocknet. Bestehende Maschinen zum Wickeln von Glasfaserrohren umfassen Glasfaserrohre, Klemmvorrichtungen und Trocknungsvorrichtungen.

1. Das Faserrohr weist einen Faserstab auf, und an jedem Ende des Faserstabs ist ein Kupferteil befestigt. Bevor das Faserrohr auf die Klemmvorrichtung zum Aufwickeln der Fasern aufgesetzt wird, muss an beiden Enden des Faserrohrs eine Eisenhülse eingesetzt werden, um zu verhindern, dass die Faser um das Kupferstück gewickelt wird. . Es gibt die folgenden Nachteile: Um ein Verrutschen des Faserrohrs beim Aufwickeln der Faser zu verhindern, sind die Eisenhülse und das Faserrohr an beiden Enden fest aufeinander abgestimmt, und die Eisenhülse muss an beide Enden des Faserrohrs geschlagen werden durch einen harten Gegenstand wie einen Hammer, und die Installation ist zeitaufwendig und mühsam. Nachdem der Faserschlauch mit der Faser gewickelt ist, muss die Eisenhülle entfernt werden, und die Eisenhülle wird von beiden Enden des Faserschlauchs durch einen harten Gegenstand wie eine Wasserbrotwurzel, dessen Zerlegung schwierig ist, heruntergestoßen und kann beschädigen sogar den Faserschlauch.

2. Das Faserrohr der Eisenhülse wird an der Klemmvorrichtung festgeklemmt. Die vorhandene Spannvorrichtung umfasst ein Dreibackenfutter (ein Spannmechanismus, der üblicherweise bei Werkzeugmaschinen verwendet wird), und ein Ende des Faserrohrs wird in die Spannöffnung eingeführt. Dann wird das Dreiklauenklemmfaserrohr manuell gedreht und die Demontage und Montage ist unbequem und die Klemmkraft ist begrenzt; nur ein Ende ist fixiert, und wenn die Faser gewickelt wird, wird der Faserschlauch einer Zugkraft von der Faser ausgesetzt, die leicht bewirkt, dass der Faserschlauch einen bestimmten Grad an Neigung aufweist. , die die Qualität der Wicklung beeinflussen.


PRODUKTE

NACHRICHTEN

KONTAKTIERE UNS

Copyright ©www.isolierrohr.com2019 Zhejiang Yingtai Dämmstoffe Co., Ltd.